• Züge
  • Maharaja Express - Indisches Panorama

Maharaja Express - Indisches Panorama

Ein Zug der hält, was er verspricht – ein königliches Erlebnis. Der Maharaja Express unterhält 5 Waggons für Deluxe Kabinen, 6 für Junior Suiten, zwei für Suiten und einen für eine große Präsidenten Suite. Jede Kabine verfügt über ein großes Panorama Fenster – ein Designwunder, entwickelt vom Integral Coach Fabrik, Chennai. Nur damit Sie jedes bisschen vom wunderbaren Indien genießen können. Alle Passagierkabinen verfügen über eine individuelle Temperaturkontrolle, die erste ihrer Art in Indien sowie über moderne Ausstattung. LCD Fernseher, DVD Spieler, Direktwahl Telefon und Internet, um nur ein paar zu nennen. Hauseigene Filme und Live Programme unterhalten Sie auf der fürstlichen Reise. Der Maharaja Express ist mit 110/230V Steckdosen ausgestattet. Jede Kabine verfügt auch über einen eigenen elektronischen Safe.

Tag 01 Delhi- Jaipur
Tag 02 In Jaipur
Tag 03 Ranthambore-Fatehpur Sikri-Agra
Tag 04 Agra-Gwalior-Orchha
Tag 05 Orchha-Khajuraho
Tag 06 Khajuraho-Varanasi
Tag 07 Varanasi-Lucknow
Tag 08 Lucknow-Delhi

Reiseverlauf

Tag 01, Delhi-Jaipur

Treffen und Briefing am Safdarjung Bahnhof in Delhi um 20:00 Uhr, die Abreise erfolgt um 22:00 Uhr. Nach der traditionellen indischen Willkommenszeremonie gehen Sie an Bord des Maharaja Express und fahren nach Jaipur.

Tag 02, Jaipur

Nach dem Frühstück steht der Besuch des Amer Fort auf dem Programm. Nach dem Mittagessen stehen verschiedene Aktivitäten auf fakultativer Basis zur Auswahl. So können Sie Souvenirs einkaufen gehen, sich den Stadt Palast Komplex ansehen, einen Ausflug zur königlichen Familie von Jaipur und ins königliche Observatorium Jantar Mantar unternehmen. Sie haben außerdem die Möglichkeit eien Runde Golf zu spielen oder sich bei einer Spa Behandlung zu entspannen. Am frühen Abend Besuch eines Elefanten-Polo-Spiels. Nach dem Spiel genießen Sie ein üppiges Abendessen mit allerfeinstem Wein an einem privaten Ort. Übernachtung am Bord.

Tag 03, Ranthambhore-Fatehpur Sikri

Nach dem Frühstück erreichen Sie Ranthambore. Auf Safari haben Sie die Möglichkeit den Ranthambore Nationalpark hautnah zu erleben und mit viel Glück auch ein paar Tiger zu entdecken. Nach der Safari nehmen Sie das Mittagessen an Bord ein. Und dann sind Sie auch schon in Fatehpur Sikri angekommen, dem UNESCO-Weltkulturerbe, welches Sie auch gleich besichtigen. Später Rückkehr zum Zug und Abendessen und Übernachtung an Bord.

Tag 04, Agra-Gwalior

Früh am Morgen verlassen Sie den Zug und besichtigen das Taj Mahal. Das Taj Mahal, eines der sieben Weltwunder, ist seit Beginn seiner Errichtung der Stolz Indiens. Gepriesen als “Symbol der Liebe und Schönheit”, wurde das große Denkmal von Mogul-Kaiser Shah Jahan erbaut. Nach dem Tod seiner geliebten Frau Mumtaz Mahal galt es sozusagen als Mahnmal der Liebe. Es befindet sich in der Stadt Agra in Uttar Pradesh, am Ufer des Flusses Yamuna. Das anschließende Champagner Frühstück auf Taj Khema mit dem Blick auf das atemberaubende Taj Mahal wird der Höhepunkt des Tages. Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Gwalior und nehmen dann das Mittagessen im Usha Kiran Palace ein. Am Nachmittag besuchen Sie das Gwalior Fort und das Jai Vilas Palace Museum. Nach dem Museumsbesuch nehmen Sie auch dort den High-Tea ein und kehren dann zum Zug zurück. Abendessen und Übernachtung an Bord.

Tag 05, Orchha-Khajuraho

Am morgen nehmen Sie entspannt das Frühstück an Bord ein und fahren nach Khajuraho. Auf dem Weg nach Khajuraho halten sie in der Stadt Orchha. Orcha ist eine sehr malerische Stadt und liegt auf einer Insel im Betwa Fluss. Hier besuchen Sie den Jahangir Mahal Palast. Danach geht es weiter nach Khajuraho, das Mittagessen findet an Bord statt. Nach der Ankunft in Khajuraho stehen der Besuch der beeindruckenden Tempelanlagen auf dem Programm, welche auch UNESCO-Weltkulturerbe sind. Auch aufgrund seiner Größe, ist die Tempelanlage in eine West- und eine Ostgruppe aufgeteilt. Am Nachmittag erfolgt die Rückkehr zum Zug. Abendessen und Übernachtung an Bord und Weiterfahrt nach Varanasi.

Tag 06, Ankunft in Varanasi

Am Vormittag erreichen Sie Varanasi. Varanasi ist eine der heiligsten Städte Indiens und als hinduistische und buddhistische Pilgerstätte bekannt. Nach Ankunft in der Stadt besuchen Sie zuerst Sarnath, welches 10 km von Varanasi entfernt liegt. Hier hat Buddha nach seiner Erleuchtung seine erste Predigt gehalten. Später hat der Mughul Ashoka hier seine Stupas und Gebäude errichten lassen. Nach dem Mittagessen findet der Besuch von Varanasi statt. Die Stadt ist auch bekannt als Seidenzentrum. Erleben Sie Varanasi bei einer Bootsfahrt auf dem Ganges – ein unvergessliches Erlebnis. Die größte Attraktion Varanasis sind nicht seine Bauwerke, sondern die religiösen Handlungen der Hindus an den vielen Badetreppen (Ghats) des als Göttin Ganga verehrten heiligen Flusses Ganges. Sie erleben hier auch eine Aarti-Zeremonie. Später Rückkehr zum Zug. Abendessen und Übernachtung an Bord.

Tag 07, Ankunft Lucknow

Am 07. Tag erreichen Sie Lucknow. Lucknow ist als die Stadt von Nawab berühmt. Besuchen Sie die exquisit dekorierte Rumi Darwaza und das zauberhafte Bara Imambara. Später können Sie den bunten Bazar von Lucknow erkunden. Nach dem Mittagessen erfolgt die Rückkehr zum Zug. Später kehren Sie in die Stadt zurück und genießen dort ein Königliches Abendessen. Übernachtung an Bord des Maharaja Express.

Tag 08, Ankunft Delhi

Ankunft am Delhi-Safdarjung-Bahnhof um 08:15 Uhr und Abschied vom Maharaja Express. Nach dem Frühstück verlassen Sie den Zug.

Ende der Reise

 

Preis in Euro pro Person und Nacht

01. Januar - 31. Dezember

Doppelbelegung ab EUR 890,00
Einzelbelegung ab EUR 1555,00

inkl. Unterbringung für 3 Nächte, Softdrinks und alkoholische Getränke während der Mahlzeiten, Butler-Service, Kaffee, Tee und Wasser an Bord, Gepäckträgergebühren an den Bahnhöfen, geführter Besichtigungstouren und Eintrittsgelder zu den im Reiseverlauf genannten Sehenswürdigkeiten.

Preisänderungen und Änderungen des Reiseverlaufs sind jederzeit vorbehalten.

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*

Wetter

Aktuelles Wetter in Delhi

Weitere Zugreisen durch Indien